Schubladenwagenspeicher

Mobile Teilemagazinierung, Bauteilentnahme durch Roboterarm

  • Die Schubladenspeicher sind im Rastermaß der Zelle von 50 mm skalierbar.
  • Durch das Rastermaß von 50 mm sind die Speichermodule ohne Anpassung in die Zelle integrierbar.
  • Ausführung des Schubladenspeichers mit Rollen ausgestattet als fahrbarer Wagen.
  • Ergonomische Anordnung der untersten und obersten Schublade.
  • Je nach Anforderung können die Schubladen in der Anzahl und Position verändert werden und so z.B. mehr Beladehöhe zu erreichen.
  • Ermöglicht einen innerbetrieblichen Teiletransport von Operation zu Operation.
  • Schubladen werden beim einschieben mechanisch verriegelt und können vom Roboter oder Bediener geöffnet werden.
  • Es kann nur eine Schublade geöffnet werden, die restlichen werden im eingefahrenen Zustand verriegelt. Somit wird beim manuellen Befüllen des Wagens, ein Umkippen verhindert.

Optionen:

  • Das Herausziehen des Wagens wird verhindert, durch eine komplette Schutztür aus der Konteca-Zelle oder durch eine Verriegelung.
1Konfigurierbare Schublade
2Gestell
3Abdeckung
4Rollen
1
2
3
4
1

Konfigurierbare Schublade

2

Gestell

3

Abdeckung

4

Rollen

1Konfigurierbare Schublade
2Gestell
3Abdeckung
4Rollen
1
2
3
4
1

Konfigurierbare Schublade

2

Gestell

3

Abdeckung

4

Rollen

1
2
3
4
1

Konfigurierbare Schublade

2

Gestell

3

Abdeckung

4

Rollen

1Konfigurierbare Schublade
2Gestell
3Abdeckung
4Rollen

Technische Eigenschaften

Beladefläche der Schublade (B/T/H)700 x 550 x 130 mm
Beladung pro Schubladeca. 150 kg
Auszugsweite der Schubladenca. 600 mm

Kontakt
close slider

Logo konteca

konteca engineering GmbH
Ludwig-Winter-Straße 7
77767 Appenweier

Telefon+49 7805 918969-0
E-Mail:info@konteca.de